Ein Leben in Facebook (update)

Kategorie: Lustig
Zuletzt aktualisiert: Freitag, 19. November 2010 06:06
Veröffentlicht: Freitag, 12. November 2010 06:43

facebookHier ist etwas für unsere Freunde auf Facebook...

Der Computer-Grafik-Designer Maxime Luère zeichnet mittels eines Facebook-Accounts das Leben eines Mannes nach. Vom Login bis zum Logot sehr raffiniert gemacht und ziemlich eindrücklich:

 

[Update: Leider haben sowohl Youtube als auch Vimeo das Video wegen Urheberrechtsverletzung (d.h. die Hintergrundmusik) entfernt. Wenn ihr es findet, lasst es mich doch wissen, damit ich es wieder einbinden kann.]

Wie die meisten von euch wissen, bin ich persönlich kein Fan von Facebook. Mir ist meine Privatsphäre und vor allem sind mir meine persönlichen (Lebens-)Daten zu wichtig, als dass ich sie für eine (kleine) Ewigkeit auf irgendwelchen Servern gespeichert haben möchte. Vor allem, wenn mal irgendeine Mafia Facebook aufkaufen würde...

Aber das Video zeigt sehr schön, wie sich heutzutage die Gestaltung unserer Beziehungen zu einander und vor allem unsere Kommunikation miteinander verändert hat. Man lernt sich nicht mehr von Angesicht zu Angesicht kennen, sondern indem man einander "poked" (was das genau ist, musste ich zuerst nachschauen...: zu Deutsch heisst es in etwa "anstupfen"). Und indem man einander die Bilder mit Personen-Namen versieht, kann man relativ genau verfolgen, wer sich wann mit wem getroffen hat. Obwohl ich ernsthafte Fragezeichen habe, ob das eine gesunde Entwicklung ist, werden wir - zumindeste in den kommenden Jahren - damit leben müssen. Und ich hoffe, dass trotz allem so gesunde Beziehungen entstehen können, wie sie der Alex im Clip schlussendlich hat.

Was haltet ihr vom Clip, beziehungsweise vom Beziehungsleben der Generation Facebook? Schreibt uns eure Meinung!