Alphalive-Werbung

Heute machten sie in unserer Gemeinde Werbung für den Alpha-Course, den sie übernächste Woche starten. Dazu haben sie einen Alpha-Kurs-Trailer von 2007 (?) ausgegraben, den ich noch ziemlich witzig und dennoch treffend fand:

Der Clip zeigt, wie man durchs Leben gehen kann und vielleicht viel erlebt - aber schlussendlich endet man im Sarg und wir vom Förderband des Lebens gestossen. Ich glaube, als Christ hat man da bedeutend mehr Möglichkeiten, Leben zu leben - und vor allem endet man zwar am Schluss auch im Sarg. Aber es gibt ein Leben nach dem Tod, eine Ewigkeit mit Gott.

Seid ihr anderer Meinung? Oder findet ihr den Clip auch so gut? Schreibt einen Kommentar!

Leider darfst du im Moment keine Kommentare hinzufügen...