Dies und das

Unser Blog, in dem wir regelmässig über alles Mögliche berichten werden. Meistens hat es nichts mit uns direkt zu tun, aber wir finden es trotzdem so wichtig und gut, dass es auf unsere Homepage darf...

Einige unserer Berichte in der Übersicht

  1. Lustig
  2. Sinnvoll
  3. Spannend

 

Das Telefon und das Essen...

Seit Smartphones unsere guten alten Telefone praktisch abgelöst haben, ist ein neues Problem entstanden - wie kann ich mich dem Telefon enthalten? Besonders während Familienzeiten wird das Telefon leider des öfteren zum Störefried. Nicht unbedingt, weil es klingeln könnte, sondern mehr, weil man nichts verpassen will...

Ich weiss nicht so recht, ob ich es beruhigend finden soll, dass das Problem auch schon vor 100 Jahren präsent war. Zumindest wenn man dem folgenden Video Glauben schenken darf:

(Das Video ist in herrlichen Britischem Englisch. Ich hoffe, ihr könnt es dennoch einigermassen verstehen!)

Fussball-WM 2014

Und wieder einmal befinden wir uns mitten in der Fussball-WM, diesmal in Brasilien. Dank dem Zeitunterschied sehen wir hier in Japan höchstens einmal die Spätnacht-Spiele live - denn die sind hier am morgen früh. Aber das hindert uns nicht daran, ein bisschen für Japan und die Schweiz zu fanen!

Für alle jene, denen Fussball nicht so viel sagt oder denen die Sprache der Reporter ein Buch mit sieben Siegeln ist, hat Die Sendung mit der Maus einen kurzen Clip produziert, der alle die Begriffe ein- und für allemal erklärt... oder so.


 

Mein Kommentar dazu nur: Super lustig, ich schmeiss mich weg... Oder so.

 

 

So macht Tanken Spass!

So etwas ist doch einfach inspirierend!

Und weils so schön war, kommt hier noch der zweite Teil:

Ich wünschte mir, ich wäre auch so gut drauf, wenn mich jemand beim Tanken anquatscht :D

Wenn das keine Ausdauer ist...

Es gibt unzählige Bücher und Abhandlungen über Ausdauer, die Energie dran zu bleiben und den Wert eines guten Fundaments im Leben.

Aber was diese Waschmaschine hier zeigt, stellt alles in den Schatten:

Was können wir daraus lernen?

Auch wenn alles um uns herum zerbricht, der Motor läuft weiter. Und bei den Christen ist die Liebe Gottes ein solcher Motor. Auch wenn wir es nicht mehr sehen oder wahrnehmen, Gott liebt uns immer noch! Ist das nicht gewaltig?

Vereint aus allen Nationen

In Zürich gibt es Räumlichkeiten der reformierten Kirche, welche am Sonntag von 8 verschiedenen Gruppen aus allen möglichen Nationen für Gottesdienste genutzt werden. Es sind Menschen mit Migrationshintergrund, welche in der Schweiz leben und miteinander Gott anbeten und loben. Sie evanglisieren auch stark unter ihren Landsleuten.

Das Schweizer Fernsehen hat einen echt guten Beitrag über diese Migrationsgemeinden gemacht (hier), den wir euch unbedingt weiterempfehlen können.

Leider gibt es noch keine japanische Gruppe, welche sich dort zum Gottesdienst trifft. Aber die Japaner haben ja jeden zweiten Sonntag in Uster einen Gottesdienst, zu dem sie von weit her in der Schweiz und im süddeutschen Raum anreisen. Wenn ihr also mal einen Gottesdienst auf japanisch erleben möchtet, gehen wir gerne mal mit euch in einen Gottesdienst dort!

Unterkategorien

Witzige Sachen, auf die wir im Web gestossen sind.

Verschiedene Beiträge, die irgendetwas beschreiben, das irgendeinen Sinn macht.

Verschiedene Themen, die uns angesprochen haben und auf die wir euch gerne hinweisen.