Die 4 Punkte kommen nach Japan

Das Team von Campus, welche die vier Punkte hier in der Schweiz neu lanciert und bekannt gemacht hat (http://www.die4punkte.com/), ist nun auch in Japan aktiv gewesen. Nun gibt es die vier Punkte auch auf Japanisch (http://www.the4points.jp) :)

Zum Start der Website auf japanisch hat ein Team rund um Matthias Bürki einen Flashmod in Shibuya, das ist die bekannteste Kreuzung Japans (Karte), veranstaltet. Mit dabei waren auch einige ÜMGler und andere bekannte Gesichter.

THE 4 POINTS Flash Mob - 2013.5.25.Shibuya from 7 Media on Vimeo.

Wie kreativ ist das?!

Leider darfst du im Moment keine Kommentare hinzufügen...